Fak­ten zum Klima aus der Sicht eines Geologen

Die Kli­ma­kon­fe­renz der Ver­ein­ten Natio­nen im Dezem­ber 2015 in Paris wird schei­tern, weil sie auf fal­schen Vor­aus­set­zun­gen basiert. Das sagen viele Wis­sen­schaft­ler und Öko­no­men vor­aus. Ein­mal, weil die Natio­nal­in­ter­es­sen der gro­ßen Indus­trie­län­der zu diver­gent sind und sie nicht wil­lens sein wer­den, Mil­li­ar­den und zig Mil­li­ar­den kol­lek­tiv an andere, ärmere Län­dern aus uto­pi­schen „Kli­ma­schutz­grün­den“ zu verteilen. …