AfD-Ratsfraktion unter­brei­tet Kon­zept zur mas­si­ven Kos­ten­ein­spa­rung im Haus Ennepetal

Die Afd-Ratsfraktion hat am 11. Spe­tem­ber dem städ­ti­schen Betrieb “Klu­tert­höhle & Frei­zeit Ver­wal­tungs– und Betriebs GmbH & Co KG” ein Kon­zept vor­ge­legt, mit dem mas­siv Neben­kos­ten im Falle einer Umset­zung ein­ge­spart wer­den könn­ten. Die­ses Kon­zept beinhal­tet die Abschal­tung sämt­li­cher 6 Kühl­häu­ser, die ener­ge­tisch trotz Wär­me­rück­ge­win­nung auf dem Stand der 1980er anzu­se­hen sind. Lei­der kön­nen diese …

Beweis: Armuts­zu­wan­de­rung in Ennepetal-Hasperbach

Die AfD-Ratsfraktion hat am 7. August 2014 die Ver­wal­tung der Stadt Enne­pe­tal um eine detail­lierte Kos­ten­auf­stel­lung durch Armuts­zu­wan­de­rung in Ennepetal-Hasperbach zu erhal­ten. Um unse­ren For­de­run­gen Nach­druck zu ver­lei­hen, haben wir einen Antrag auf Beschluß zwecks Ver­öf­fent­li­chung der Kos­ten auf die Tages­ord­nung der Rats­sit­zung – öffent­li­cher Teil – Schrift­stück 226/2014 set­zen las­sen. Die Ver­wal­tung kam unserem …